Alle Artikel mit dem Schlagwort: Rhododendren

Pflanzenstärkung

Wellness für deine Pflanzen: Düngen und Pflanzenstärkung leicht gemacht

berlingarten macht Werbung. Jetzt nach dem Winter können deine Pflanzen etwas mehr Aufmerksamkeit gebrauchen. Teilen, düngen, stärken heißt der Dreiklang. Wie leicht das im wahrsten Sinne gehen kann, zeige ich dir heute. Mit Video :-) Seit Oktober sitze ich vornehmlich drinnen, meine Pflanzenschätze haben Wind und Wetter getrotzt und sollen nun, kaum, dass die ersten warmen Tage gekommen sind, wieder strotzen und strahlen, als wäre nichts gewesen. Mann, sind wir anspruchsvoll. Ich möchte Gehölz und Staude gern unterstützen und verwöhne sie jetzt und päpple sie tüchtig, nachdem sie so tapfer durch den Winter gekommen sind. Der ganze Garten erhält Kompost, einzelne Pflanzen, die Mangelerscheinungen aufweisen, auch mehr. Meine Rhododendren zum Beispiel, deren Blätter nicht schön dunkelgrün, sondern gelblich-blässlich geworden sind, bekommen als Wellness-Behandlung Eisendünger. Zu blasse Haut bei meiner hochgewachsenen Teenager-Tochter und gelbliche Blätter am Rhodo sind nämlich ein untrügliches Zeichen für Eisenmangel. Da Rhododendren einen deutlich saureren Boden brauchen, als ich bieten kann, haben sie Probleme, Eisen aufzunehmen.   Meine Rosen versorge ich mit einem homöopathischen Pflanzenstärkungsmittel, direkt übers Blatt ausgebracht. Ich bilde mir …

Wunderschöne Lüneburger Heide

Rhododendren in der Lüneburger Heide

Ein Ausflug in die Lüneburger Heide. In dieser Jahreszeit hat die Region zwischen Hamburg und Hannover viel zu bieten. Denn für die jetzt blühenden Rhododendren sind die Bedingungen durch die sauren Böden optimal. Einmal im Jahr ist bei uns ein verlängertes Mädels-Wochenende angesagt.  Mit einer Freundin und meiner Tochter genieße ich ein paar schöne freie Tage.  Was die Location betrifft, sind recht unterschiedliche Interessenslagen zu berücksichtigen.  Das Kind will Spaß und Sport,  die Freundin Shopping und Kultur und ich – natürlich! – Gärten.  Eine passende Wahl war jüngst die Lüneburger Heide. Waldidyll im Center Parc. Quartier nahmen wir im Center Parc in Bispingen.  Das ist eine Ferienhaussiedlung mitten im Wald.  Alles ist dort perfekt durchorganisiert und insbesondere Familien lieben diese Art von Urlaub mit Kindern. Es gibt ein umfangreiches Aktivitäten- und Wellness-Programm,  was so gar nicht meins ist, aber wie gesagt: Wenn drei Personen verreisen, sind viele Wünsche unter einen Hut zu bringen. Sehr angenehm fand ich, dass trotz der vollen Belegung das Gefühl von Idylle aufkam. Die vielen Häuser konnte man vor lauter Wald kaum sehen, …