Alle Artikel in: Idee

Hier findest du Inspiration – z.B. zur Verwendung von Dingen aus dem Garten, Rezepte, Tipps & Tricks.

Geldgeschenk für Männer: Biergarten

Geldgeschenk für Männer (oder Gärtner) basteln: der Biergarten

Ein Geldgeschenk für Männer basteln? Wenn es für jemanden ist, der gern in den Biergarten geht, aber auch den eigenen Garten liebt, dann bietet sich dieses nette DIY an. Und ich wette: Auch Frauen würden sich freuen! Als der Liebste zu seinem Geburtstag dieses Geldgeschenk von meiner Mutter bekam, dachte ich gleich: “Den Biergarten muss ich auf berlingarten zeigen!” Die Idee ist, in einem Karton/einer Kiste als Gartenraum Pflanzen und Bierflaschen zu kombinieren. Das Geld können gefaltete Schmetterlinge oder Blüten sein. Die Umsetzung meiner Mutter funktioniert wie folgt: Geldgeschenk Männer bzw. Gärtner: Zutaten für den Biergarten. Karton (Größe für einen Plastikträger mit 6 Pflanztöpfen ausreichend) Alufolie oder Papier zum Beziehen des Kartons Schild “Biergarten” Geschenkschleife 4 Hauswurzen mit Plastikträger 2 Bierflaschen Geldscheine und schmaleres Geschenkband Bastelanleitung Biergarten. Vom Karton schneidest du eine der Längsseiten soweit ab, dass von den Töpfen nur noch die Pflanzen herausschauen. Beziehe den Karton mit Alufolie oder Geschenkpapier. Drucke auf einem festeren, gern farbigen Papier das Wort “Biergarten” in der benötigten Größe aus. Es sollte ein Hingucker sein. Klebe es vorn …

Blütensirup: Sirup aus Mädesüß als Alternative zu Holunterblütensirup

Rezept Mädesüßsirup: So schmeckt der Sommer

Eine besondere Alternative zum bekannten Holunderblütensirup ist Sirup aus Mädesüß. Mit seinem Aroma von Marzipan oder Bittermandel passt er perfekt zu Prosecco oder Sekt, lässt sich aber auch gut als Limonade verwenden. Sogar als Heilpflanze zeigt das Echte Mädesüß Wirkung gegen Schmerzen. Mit einem Mädesüßsirup kannst du dir die warme Süße des Sommers ganz einfach konservieren. Die fluffige Mädesüßpflanze Filipendula ulmaria wächst in der Natur an feuchten Stellen wie an Bächen und am Waldesrand. Im Garten benötigt die imposante, bei Insekten beliebte, zwei Meter hoch werdende Staude einen entsprechend frisch-feuchten Platz. Berauschend süß ist ihr Duft, köstlich das Aroma. Wenn das Mädesüß im Juni/Juli blüht, lohnt es sich, ein paar Dolden zu schneiden und einen Sirup zu kochen. Zutaten Mädesüßsirup. 1 l Wasser 1 kg Zucker 3 Bio-Zitronen (alternativ 1 EL Zitronensäure) 8 Blütendolden Mädesüß Zubereitung Mädesüßsirup. Schneide die Mädesüßdolden von den Stielen und schüttele sie auf einem Tuch aus. Kleine Insekten können sich so auf die Flucht machen. Währenddessen koche das Wasser mit dem Zucker auf. Gib das Mädesüß in ein Gefäß mit Deckel, …

Titel Oster-Ikebana

Oster-Ikebana mit Narzissen und Schachtelhalm

Basteln und die Wohnung mit Blumen schmücken: bei uns Tradition zu Ostern. Inspiration für ein tolles Ikebana-Arrangement mit Osterglocken im ganz besonderen Nest. Ich erinnere mich an Kindertage, an denen ich zu Ostern ein Körbchen in die Hand gedrückt bekam, mit dem ich mich aufmachen durfte, Ostereier zu sammeln. An diese Zeit musste ich zurückdenken, als ich im Ikebana-Workshop der Sogetsu-Schule die korbähnlichen Gebilde aus Schachtelhalmen fertigte und zum Schluss Narzissen der Tête-à-tête hineinsetzte und mit Eierschalen und Federn ausdekorierte. Das Schöne an diesem etwas aufwändigeren Werkstück ist, dass es so eintrocknen wird und ich sehr lange etwas davon haben werde: zum Beispiel mit getrockneten Hortensien oder Rosenblüten. Es ist also nie zu spät, es nachzuarbeiten Die Herstellung Schritt für Schritt.

Bärlauchsalz selber machen

Rezept: Bärlauchsalz selber machen

Bärlauchsalz selber machen ist super einfach und eine tolle Methode, Bärlauch haltbar zu machen! Hier kommt ein schnelles Rezept für Bärlauchsalz. Knoblauchduft bei einem Menschen: halbwegs ok, wenn ich ihn lieb habe, Knoblauchduft in Wald und Garten – großartig, wenn er vom Bärlauch kommt! ;-) Eine lohnende Art, Bärlauch selber zu machen, ist die Herstellung eines Bärlauchsalzes. Es ist jedes Mal ein Duft-Erlebnis, das Glas aufzuschrauben, und etwas davon zum Würzen zu nutzen. Rezept Bärlauchsalz. Zutaten für ein kleines Schraubglas, (Pi mal Daumen, siehe Foto). 2 Hände voll Bärlauch 6 gehäufte Esslöffel grobes (Meer)Salz Schraubglas oder Dose Zubereitung Bärlauchsalz. Den Bärlauch gut abschütteln, ggf. waschen und abtrocknen. Mitsamt den Stielen mit dem Wiegemesser kleinschneiden. Den Bärlauch locker auf einem Backblech ausbreiten und bei 50 Grad trocknen. Dazu einen Pfannenwender in die Backofentür einklemmen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Dann und wann nachschauen und ggf. etwas wenden. Es dauert rund 2 Stunden bis das Kraut rascheltrocken ist. Wenn du magst, kannst du den Bärlauch noch bis zum nächsten Tag an der Luft weitertrocknen lassen. Wer eine …

Blumenstrauß Tulpen mit Gräsern

Osterstrauß Tulpen: mit Nestern aus Gräsern aus dem Garten

Ein Osterstrauß mit Tulpen für die Festtafel: Im Frühling geht nichts über die bunten Blumen in der Vase. Zu Ostern passen Kränze sehr schön dazu, die wie Nester wirken und die du ganz einfach aus Gräsern aus dem Garten binden kannst. Mit dieser Idee schlägst du gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe: Du kannst Material aus dem Garten wunderbar recyceln, deinen Tulpen in der Vase Halt geben, dem Strauß einen frühlingshaft-österlichen Touch verleihen und schön aussehen tut es natürlich auch noch. Nest aus Gräsern aus dem Garten binden. Hast du noch Gräserschnitt aus dem letzten Jahr? Oder Clematisranken oder lang stehendes Gras, das wie Heu zu verwenden wäre? Drehe es einfach zu einem Rund und umwickle es mit Efeu, Hanfschnur oder Silberdraht. Das Ergebnis darf ruhig etwas wild und ntürlich aussehen. Am besten machst du gleich zwei Kränze, denn die lassen sich versetzt auf eine Vase legen und geben so mehr Fülle und Halt. Am Ende wirken sie, als würden die Blumen aus kleinen Nestern wachsen. Osterstrauß mit Tulpen stecken. Der Blumenstrauß ist nun sehr …

Lenzrosen Schnittblume: so schön

Lenzrosen als Schnittblume: Ein Blick ins Blütengesicht

Sind Lenzrosen Schnittblumen? Na klar! Sie halten sich gut in der Vase und mit diesem Trick schaust du ihnen auch in die Blüte. Lenzrosen (Helleborus-Hybriden) sind zweifelsohne meine Lieblingsstauden im Frühling. Aber warum schauen sie mich nicht an, wenn ich sie anschmachte? Ich hab’s: Auf einen Spiegel gestellt, kann ich mich doch an den hübschen Staubgefäßen und niedlichen Sommersprossen erfreuen. Und damit die Pracht auch lange hält, schneide ich alle Stiele nach dem Transport aus dem Garten frisch und kreuzweise an, dann kannst du in der Vase genau das selbe Schauspiel wie in der Natur beobachten: das Vergrünen der Kelchblätter, die wochenlang schön aussehen. Exkurs Botanik: Die Blüte der Lenzrose besteht aus Kelchblättern (Sepalen), die wie bunte Blütenblätter wirken, und Blütenblättern (Petalen), die zu unscheinbaren Honigblättern (Nektarien) umgebildet sind. Die Honigblätter sitzen rund um die Staubgefäße und sehen aus wie kleine Tüten. Sie rieseln nach einer Weile herab, aber die Sepalen bleiben erhalten. Ich teile diesen Strauß mit Gleichgesinnten und ihren Frühlingsgrüßen auf dem Holunderblütchen-Blog.

Alpenveilchen im Freien: vertragen kalte Temperaturen und Frost bis -2 Grad

Alpenveilchen pflegen: Tipps für die bezaubernden und robusten Winterblüher

Das Zimmer-Alpenveilchen Cyclamen persicum kannst du ganz einfach pflegen und vielseitig einsetzen. Das klassische Alpenveilchen fürs Zimmer mag es kühl und sollte von unten gegossen werden. Hast du wenig Zeit, kannst du jetzt aufhören zu lesen und alles ist gut. ;-) Magst du ein bisschen mehr erfahren, zeige ich dir meine Lieblinge etwas genauer. Die optimale Winter-Zimmerpflanze: ein Herz für Alpenveilchen. So schön auch ein moderner Urban Jungle mit vielen Grünpflanzen ist, im Winter brauche ich zu Hause auch bunte Blütenpflanzen. So richtige Stimmungsaufheller. Meine Liebe zu Usambaraveilchen habe ich dir schon in zwei Beiträgen offenbart (Usambaraveilchen romantisch und Usambara-Tipps vom Profi), nun ist das zauberhafte Alpenveilchen Cyclamen persicum an der Reihe. Es gibt es in vielen schönen, auch ganz modernen Sorten wie den INDIAKA-Züchtungen, zarten Minis, stattlichen Gewächsen oder gefransten Ausführungen. Die Farbpalette reicht von weiß über lachs bis zu rot und violett. Auch zarte Streifen, glutrote Augen und Changierungen findest du. Die Blätter sind herzförmig mattgrün mit silbriger Zeichnung. Ganz wichtig ist auch, auf den Duft zu achten. Schnuppere dich durchs Angebot. Insbesondere …

Titel Amaryllis übersommern

Amaryllis über den Sommer bringen: So blüht sie erneut

Amarylliszwiebeln must du nicht wegschmeißen nach der Blüte! Es bereitet große Freude, sie über den Sommer zu bringen. Tipps für die Pflege im Sommer. Lautet dein Vorsatz für das neue Jahr vielleicht, nachhaltiger zu leben? Wäre ja sehr im Trend. Als Blumenmenschen können wir gleich mit den Amaryllis anfangen, die die meisten von uns im Advent im Haus haben, und die sich mit ein paar wenigen Tipps leicht über den Sommer bringen lassen. Amaryllis nach der Blüte pflegen. Wenn die letzte Blüte der Amaryllis (eigentlich heißt sie ja Ritterstern und botanisch Hippeastrum) vertrocknet ist, schneidest du den verblühten Stiel ab (dies ist die schöne Sorte ‘Lima‘). Sollte die Pflanze Blätter haben: unbedingt unberührt lassen. Für die Amaryllis gilt wie für Tulpen und andere Zwiebelblumen auch, dass sie nach der Blüte Kraft für das neue Jahr sammeln muss und das geht über das Blattwerk. Stand die Zwiebel in einem so kleinen Topf wie diesem, empfehle ich, sie in einen etwas größeren Topf umzutopfen. Man sieht dann schon die kräftigen neuen Wurzeln und kann lose Zwiebelhäutchen abnehmen, …

Titel Ritterstern dekorieren

Ritterstern dekorieren: Amaryllis von natürlich bis weihnachtlich

Amaryllis – oder eigentlich heißt die schöne Zwiebelblume ja Ritterstern bzw. botanisch Hippeastrum – ist die perfekte Pflanze, um in der kalten Jahreszeit Farbe ins Zimmer zu bringen. Deko-Ideen für Amaryllis im Glas und in der Vase. Wie schön ist es, einer zauberhaften Blütenpflanze buchstäblich beim Wachsen zuzusehen: Von November bis in den Februar hinein begleiten uns Amaryllis durch die oft triste Zeit. Wenn du hier schon länger mitliest, weißt du, welche Fülle an Artikeln sich daher unter dem Suchbegriff “Amaryllis” im Blog schon finden. Es lohnt sich unbedingt, da weiter zu schauen. Heute möchte ich dir meine aktuellen Dekorationen mit dem Ritterstern zeigen. Besonders gern stelle ich die Zwiebeltöpfe in schwere Glasgefäße. Das gibt einerseits Halt für die später schweren Stiele und lässt andererseits viel Dekokram zu. Ritterstern dekorieren mit Blättern und Rinde. Hier haben wir eine ganz einfache Variante: Um den Topf habe ich Blätter und Rinde verteilt und ihn damit verdeckt. Da man angetriebene Amaryllis kaum noch gießen muss, können wir das Material üppig hineingeben. Steht die Pflanze dann dunkelsamtrot in Blüte, …

Adventskranz 2021: natürlich mit Efeu, Eukalyptus und Asparagus

Adventskranz binden: mit Trockenblumen und natürlichem Grün

Werbung ohne Auftrag Der Trend zu natürlichen und gleichzeitig üppigen Adventskränzen geht weiter. In diesem Jahr nennt sich das Natural & Bohemian und kommt mit locker-flockigen Zutaten daher. Das sind Trockenblumen, Efeu, Eukalyptus und Asparagus. Sie geben mit glänzenden Satinschleifen dem Kranz eine romantische Note. 90 Minuten und der Adventskranz de luxe war fertig. Und hätte ich nicht den Tannenkranz selbst erstellt, sondern ihn fertig gekauft, wäre ich in nicht einmal einer halben Stunde fertig gewesen. Aber Schnelligkeit ist ja nicht alles, wenn man sich langsam auf die nahende Adventszeit einstellen will. Was braucht es für diesen Kranz? Einen fertigen Tannenkranz oder einen Strohrohling (35 cm Durchmesser) mit Tannengrün, zurechtgeschnitten auf ca. 15 cm Länge, und einen Beutel Metallkrampen (ruhig 100 Stück) zum Feststecken des Grüns auf dem Rohling. Zum Ummanteln legst du das Tannengrün wie Fischschuppen sich jeweils überlappend von oben und an den Seiten auf den Rohling und steckst Stück für Stück fest. Besonders akurat mus es nicht werden, denn zum Schluss kommen noch Efeu, Eukalyptus und Zierspargel (Asparagus) darauf. Sie überspielen alle …