Meinung
Schreibe einen Kommentar

Kleingartengipfel ohne Kleingärtner, Herr Saleh?

Ein Berliner SPD-Politiker im Wahlkampf-Modus: Raed Saleh kündigt an, dass er einen Kleingartengipfel einberufen wird und sich explizit mit dem Fall Oeynhausen befassen will – sollte er denn Regierender Bürgermeister werden. Aber wen vergisst er bei Nennung der Teilnehmer? Die Betroffenen, die Gärtner. So geht Stimmenfang dann doch nicht.

Artikel gefällt? Dann teile hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.