Idee, Floristik
Kommentare 4

Brombeeren: die Stars im Strauß

Brombeerranken in der Vase

Die schlechte Nachricht zuerst: Deine Brombeeren werden nicht mehr ausreifen. Die gute Nachricht: Du kannst sie abschneiden und in einen Strauß integrieren.

Das sieht nicht nur toll aus, das hält sich auch ausgesprochen lange. So viel Grandezza kriegst du beim Floristen nicht so ohne weiteres gekauft. Es wäre doch jammerschade, dies alles am Strauch vergammeln zu lassen. Und im nächsten Jahr auch noch übermäßig viele Brombeer-Sämlinge entfernen zu müssen.

Brombeeren in SilbervaseAlso schnell ein hübsches Gefäß – zum Beispiel aus Silber – herausgekramt, ein paar Zweige arrangiert, Granatapfel, Physalis oder Kürbis vielleicht noch zu Füßen der Vase lässig hingeworfen – fertig.

Viel Spaß mit deinen letzten Brombeerranken.

Artikel gefällt? Dann teile hier:

4 Kommentare

  1. Oh ja, das gefällt mir auch total gut, wenn man Beeren in einem Strauß verarbeitet. Da werd ich später gleich mal schauen, was ich noch so im Garten finden. Ein schönes Wochenende Dir

    • Berlingärtnerin sagt

      Liebe Melanie,

      danke für deinen netten Kommentar! Vielleicht findest du ja beim nächsten Spaziergang noch am Wegesrand welche.

      Herzliche Grüße!

  2. Flowerpower sagt

    Das probiere ich mal aus. Ich arbeite auch Physalis und Hagebutten in meine Sträuße ein. Das wirkt hübsch herbstlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.