Idee, Floristik
Kommentare 14

Topmodel Anemone

Anemonenstrauß

Während die Mädels der Republik noch wochenlang jeden Donnerstagabend nach dem neuen Topmodel suchen, habe ich meins längst gefunden.

Mit Kommandos wie “Mach mal sexy!” oder “More attitude!” muss ich meinem Model gar nicht kommen. Meine Anemone reckt sich auch so in genau dem richtigen Maß nach vorn. Perfekter Ausdruck: geheimnisvoll, gleichzeitig zart und eben makellos schön.

Die Begleiter, zwei recht dröge Skabiosen-Fruchtstand-Boys und der hochgewachsene  Eukalyptus, bleiben im Hintergrund und versuchen gar nicht erst, dem Star Konkurrenz zu machen. Die Rollen sind klar verteilt, keine Zickereien. “Drama!” ohne Drama.

Jetzt nur noch ein ruhiges Setting aufbauen und leicht am Licht feilen – dann sind die Aufnahmen für einen perfekten Friday Flowerday auch schnell im Kasten.

Ein Traum-Shooting.

Alle Fotos vergrößern sich durch anklicken.

Artikel gefällt? Dann teile hier:

14 Kommentare

  1. Dein Topmodel gefällt mir wahnsinnig gut……
    Wäre auch meine erste Wahl gewesen….
    Ganz lliebe Grüße
    Jen

  2. Toll fotografiert und schön geschrieben, liebe Xenia. Warum bin ich nicht darauf gekommen? Eine blaue Anemone hatte ich schon im Gartencenter in Holland fotografiert und Heidis ‘Drama, baby’ schaue ich auch. Ach ja, eine weiße Ranunkel, eine blaue Stängelprimel u.a. haben mich abgelenkt. Ein schönes Wochenende und liebe Grüße Edith

  3. Blumenfrau sagt

    Wunderbar gelungen ist diese Querverbindung zu GNTM. Wobei Dein Topmodel eindeutig etliche Vorzüge aufweist. Von daher würde ich dieses auch jeder Zeit denen im Flimmerkasten vorziehen. Sehr schön in Szene gesetzt hast Du sie auch – mit dem passenden Hofstaat dazu – perfekt. Dankeschön fürs Zeigen.

    LG

    • Berlingärtnerin sagt

      Dankeschön für die Blumen:-)

      Die Querverbindung drängte sich auf mit einer Dreizehnjährigen im Haushalt…

  4. So schön erzählt….dabei geht es nur um die Anemone..:-)) Sie ist wunderschön…ich war heute auch im Blumenladen. Ein bisschen Frühling fürs Gemüt, nachdem diese Woche schon wieder Schnee vom Himmel kam. Oh je…das Topmodel kommt immer noch..?
    LG Sigrun

    • Berlingärtnerin sagt

      Oh ja, das hat sich komischerweise immer noch nicht erledigt.

      Schön, dass sie dir gefällt, meine Schöne.

      Herzliche Grüße!

  5. …ein Traumstrauß, liebe Xenia,
    sowohl die einzelnen Zutaten als auch das Ganze…wunderbar…und die Vasen in schwarz und weiß auch,

    lieber Gruß
    Birgitt

    • Berlingärtnerin sagt

      Liebe Birgitt,

      du hast die Gabe, immer so nette Worte zu finden. Ich freue mich sehr darüber.

      Herzlich
      Xenia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.