Unterwegs
Schreibe einen Kommentar

Ein Traum von Flieder in Berlin: Ausflug zur Schorlemerallee in Dahlem

Flieder in der Schorlemerallee

Flieder in Berlin: Zur Fliederzeit eine ganze Allee entlang spazieren, in der Strauch an Strauch wachsen? Besuche die Schorlemerallee in Berlin-Dahlem und kombiniere den Trip am besten mit einem Abstecher zur Domäne Dahlem.

Im Mai lohnt es sich, in Berlin die U-Bahn-Linie 3 Richtung Zehlendorf zu nehmen und zwischen den Stationen Breitenbachplatz und Podbielskiallee zu Fuß zu gehen und in einen Traum von Flieder einzutauchen. Beide Stationen verbindet die Schorlemerallee, die in der Mittelpromenade mit Flieder bepflanzt ist. Ausschließlich mit Flieder wohlgemerkt, was zur Blütezeit den besonderen Effekt der Üppigkeit gibt.

Ein richtiger Ausflug wird es, wenn du dann bis zur nächsten Station (Dahlem Dorf) weiterläufst. Dazu führt dich der Weg über das Landgut Domäne Dahlem, ein ganz eigenes Fleckchen Berlin mit seinen Äckern, Viehhaltung, Museum und Markt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.